Schönheitsoperation - mein Körper sagt mir, wer ich bin

Schönheitsoperation - mein Körper sagt mir, wer ich bin

von: Alina Koy

Buch & media GmbH, 2005

ISBN: 9783865201447 , 92 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 8,40 EUR

Mehr zum Inhalt

Schönheitsoperation - mein Körper sagt mir, wer ich bin


 

Die Autorin beschreibt in diesem sehr persönlichen Erfahrungsbericht eine vier Jahre zurückliegende Schönheitsoperation. Sie berichtet von dem starken Leidensdruck, der sie zu der Operation veranlasste, von der seelischen Not im Vorfeld des Eingriffs. Neben praktischen Hinweisen zur Vorbereitung auf eine solche Operation – Arztsuche, Operationsmethoden, Informationsbeschaffung, Verhalten am Arbeitsplatz usw. – erläutert sie vor allem die positiven Auswirkungen ihrer Operation. Sie möchte mit ihrem Bericht anderen Betroffenen Mut machen, sich ihren Ängsten und Zweifeln zu stellen. Die Verfasserin wurde bei fachlichen Fragen unterstützt von einem Facharzt für Plastische Chirurgie.

Der Erfahrungsbericht behandelt:

Die Auswirkung von »Problemzonen« auf das Selbstwertgefühl
Leidensdruck als Motiv für eine Schönheitsoperation
Denkbare Alternativen Ängste und Zweifel im Zusammenhang mit dem Eingriff
Die Vorurteile der Gesellschaft
Vorbereitung und Verlauf der Operation
Die Nachbehandlung
Das optische Ergebnis der Operation
Das neue Lebensgefühl

Über den Autor

Alina Koy, geboren 1965 in Düsseldorf, als Halbwaise in einer Kleinstadt in der Nähe von Hannover aufgewachsen, Studium der Rechtswissenschaften, Inhaberin einer eigenen Marketing- und Eventagentur; lebt mit ihrem Mann in München.