Phil, der Frosch - Ein Buch für Kinder mit ADHS, ihre Freundinnen und Freunde und alle, die sie gern haben

von: Hanna Zeyen

Hogrefe AG, 2016

ISBN: 9783456956213 , 79 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: Wasserzeichen

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 21,99 EUR

Mehr zum Inhalt

Phil, der Frosch - Ein Buch für Kinder mit ADHS, ihre Freundinnen und Freunde und alle, die sie gern haben


 

An alle Erwachsenen:
Wenn ein Kind eine ADHS-Diagnose erhält oder vielleicht eine solche Diagnose erhalten soll, ist das oft für die Eltern, aber auch für Verwandte, Lehrerinnen und Lehrer, Erzieherinnen und Erzieher und andere Erwachsene, die mit dem Kind in Kontakt stehen, eine Achterbahn der Gefühle. Aber auch für Kinder kann diese Reise manchmal unheimlich und verwirrend sein. Dieses Buch soll eine Unterstützung für das Kind sein.

Bei der Feststellung von ADHS sollten die Eltern und Bezugspersonen aus dem Kindergarten oder der Schule befragt werden. Ältere Kinder sollten auch selbst befragt werden. Auch sollten psychologische Testverfahren wie Konzentrationstests und Leistungstests zum Einsatz kommen. Eine solche Diagnose kann in sozialpädiatrischen Zentren oder von Kinderärzten, Kinder- und Jugend- Psychotherapeuten und Kinder- und Jugend- Psychiatern gestellt werden, die auf diesem Gebiet erfahren sind.