Das Java 2 JDK 5 Lehrbuch - Sprache und Bibliotheken

Das Java 2 JDK 5 Lehrbuch - Sprache und Bibliotheken

von: Karsten Wolke (Hrsg.), A. Austermann, K. Yermashov et al.

C & L Computer- und Literaturverlag GmbH, 2005

ISBN: 9783936546255 , 844 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 20,00 EUR

Mehr zum Inhalt

Das Java 2 JDK 5 Lehrbuch - Sprache und Bibliotheken


 

Karsten Wolke (Hrsg.), Anja Austermann, Kostyantyn Yermashov
Das Java 2 JDK 5 Lehrbuch
Sprache und Bibliotheken


Java hat sich als plattformunabhängige Sprache zur unkomplizierten Entwicklung skalierbarer Client- und Server-Anwendungen etabliert.

Dieses umfassende Lehrbuch auf der Basis des JDK 5 ist für das Erlernen der objektorientierten Programmiersprache Java und der Bibliotheken des JDK bestens geeignet. Es ist sowohl für das Selbststudium als auch als Begleitmaterial zu Kursen zu empfehlen. Der Einsteiger findet darin alles, was er über Java wissen muß, er lernt die grundlegenden Eigenschaften und Sprachkonzepte praxisgerecht kennen und weiß nach der Lektüre der Spracheinführung, wie man Programmabläufe modelliert und effiziente Anwendungen entwirft.

Hat sich der Leser mit den Sprachstrukturen vertraut gemacht, führen die Autoren durch die Bibliotheken des JDK auf Server und Client. Sie erklären, wie man unter Einsatz der vielen neuen Features des JDK 5 Applikationen, Applets, Servlets und Java Server Pages schreibt. Dabei erfährt man, wie man lokalen Daten und Informationen aus dem Netzwerk liest und schreibt und mit Swing anwenderfreundliche Oberflächen für Programme entwickelt, auch das Drucken, die Grafik und Audio kommen nicht zu kurz.

Großen Wert legen die Autoren auch auf das Thema Sicherheit: Nicht nur das allgemeine Abfangen von Ausnahmen wird behandelt, auch der Aufbau von Sandboxes wird geschildert. Wer trotzdem bei lokalen Java-Anwendungen – auf eigenes Risko – direkt auf die Funktionen des Betriebssystems zugreifen will, erfährt im Buch, wie das geht.

Die Themen:

-- Die Neuerungen des JDK 5: New I/O, Generics, Enums, Autoboxing
-- GUI-Programme mit Swing
-- 2- und 3D-Grafik
-- Multitasking und Multithreading
-- Netzwerk-Programmierung und verteilte Anwendungen
-- Applets, Applikationen, Servlets und Java Server Pages
-- Sicherheit