E-Teaching in der Hochschule

E-Teaching in der Hochschule

von: Freimut Bodendorf u. a. (Hrsg.)

Josef Eul Verlag, 2002

ISBN: 9783890129716 , 131 Seiten

Format: PDF, OL

Kopierschutz: DRM

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Online-Lesen für: Windows PC,Mac OSX,Linux

Preis: 29,00 EUR

Mehr zum Inhalt

E-Teaching in der Hochschule


 

Die Anzahl von E-Learning-Angeboten wächst sowohl in der Ausbildung als auch im Weiterbildungsbereich sehr dynamisch. Insbesondere an Hochschulen werden immer mehr Projekte in Angriff genommen, die das Internet als neuen Vertriebskanal für Lehrinhalte und Kurse erschließen. Auf der Basis vielfältiger Erfahrungen aus Pilotvorhaben entstand an der Universität Erlangen-Nürnberg ein „E-Learning Center of Excellence“. Die dort aus technologischer und pädagogisch-didaktischer Sicht gewonnenen Musterlösungen sind Gegenstand dieses Buches.
Im ersten Teil stehen E-Learning-Referenzsysteme für Lehrende und Lernende im Vordergrund. Die Errichtung einer Teleteaching-Infrastruktur oder die Steuerung von Teleteaching-Komponenten werden ebenso thematisiert wie die Erstellung von E-Learning-Paketen als Angebot im WWW oder auf CD-ROM bzw. DVD. Der zweite Teil des Buches beschreibt sowohl technische Anwendungsszenarien, wie die elektronische Übertragung von Vorlesungen, als auch Beratungsszenarien, wie das Konzept einer Erfahrungsdatenbank.
Im letzten Teil des Buches werden die Referenzsysteme aus pädagogisch-didaktischer Sicht evaluiert. Handlungsempfehlungen für die Konzeption von Teleteaching-Veranstaltungen sowie für das schrittweise Vorgehen bei der Einführung multimedialer Hochschullehre runden die Ausführungen ab.